IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

(Foto: Maksym Yemelyanov - Fotolia.com)
  • 22.08.2019

    Zukunftsshopper: Workshops für Azubis

  • Ansprechpartner
    Foto: Stephanie Illg-Kollmann
    Standortpolitik

    Stephanie Illg-Kollmann

    Tel.: (06 51) 97 77-9 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    illg-kollmann@trier.ihk.de

Mit ihrem Projekt „Zukunft(s)hopper“ will die Industrie- und Handelskammer Trier Auszubildenden in der Handelsbranche helfen, den stationären und digitalen Handel enger zu verknüpfen. Zwei kostenfreie Workshops zeigen ihnen, wie sie in den sozialen Netzwerken die Aufmerksamkeit auf ihre Betriebe ziehen können.

Los geht es mit einem Seminar zum Social-Media-Marketing am Dienstag, 24. September, von 14:00 bis 17:00 Uhr im IHK-Bildungszentrum. Junge Netzwerker der Trierer Agentur CreativeMindZ geben Tipps zum Facebook- und Instagram-Auftritt – samt Praxisübungen. Ein zweiter Workshop am Donnerstag, 17. Oktober, von 14:00 bis 17:00 Uhr widmet sich dem Snack Content, also zum Beispiel kurzen, unterhaltsamen Videos, Grafiken, et cetera. Anschließend sollen die Azubis ein eigenes Projekt im Unternehmen entwickeln und in einer Abschlussveranstaltung am 23. Januar vorstellen.

„Wir wollen Auszubildenden ab dem zweiten Lehrjahr helfen, neue Impulse in ihre Betriebe zu tragen, um sich digitale Möglichkeiten zunutze zu machen und Kunden auf kreative Art und Weise anzusprechen“, erklärt IHK-Handelsreferentin Stephanie Illg-Kollmann.

Bis zum 12. September können sich Interessierte noch anmelden (siehe Kontakt oben).

Seitenfuß